Zum Inhalt springen

Komet Campus Gewinnspiel - Suchen, finden und gewinnen!

Suchen, finden und gewinnen!


Registrier oder log dich im Komet Campus Shop ein. Begib dich auf die Suche nach Dr. Byte, wo versteckt er sich? Wenn du ihn findest, mach schnell einen Screenshot und schicke ihn per E-Mail an zahni@kometdental.de und gewinne mit ein bisschen Glück einen von zehn limitierten und natürlich bestückten Edelstahlinstrumentenständern! Teilnahmeschluss ist der 30.11.2017. Zu den Teilnahmebedingungen gelangst du hier.


Du machst Dein Studium, ich kümmere mich um den Rest.
Der KometCampus Shop.

Das Studium ist stressig genug.
Darum haben wir den KometCampus Shop für Dich gebaut. Hier findest Du alles, was Du brauchst. Ohne Sucherei, ohne Vertun: der ganze Shop ist speziell auf Deine Bedürfnisse als Student abgestimmt.

Bei Komet gibt es nur Gewinner.

Dr. Byte gibt es im Komet Gymsack bei Deiner ersten Bestellung mit dazu.
Registrieren, bestellen, weiterbohren.

www.kometcampus.de


Polierspirale. One shape fits all.

Wusstest du schon? 89 % der Zahnärzte1 arbeiten Compositefüllungen mit einem Finierer und einem Polierersystem aus – Und das mit Recht! Je glatter die Oberfläche, desto geringer ist das Risiko einer Plaque-Akkumulation. Komet Polierspiralen sind dabei dein perfekter Partner, denn sie bringen das perfekte Finish auf deine Composite-Füllungen. Sie erreichen alle Flächen, sind flexibel, filigran und standfest. Zusätzliches Plus: Sie sind für den Mehrfachgebrauch geeignet.

K1SM - Hochleistungskeramik für taktiles Exkavieren.

Der CeraBur ermöglicht dir ein kontrolliertes, taktiles Exkavieren. Anwender berichten, sie können spüren, wenn der CeraBur das kariöse, weiche Dentin verlässt. Immer wieder betonen Anwender, dass sie seine hohe Taktilität und Standzeit schätzen. Das, was Zahnärzte begeistert, belegen auch Studien: Die Universität Münster wies die hohe Leistungsfähigkeit des K1SM nach2 und an der Queen Mary University3 of London wurde belegt, dass die Lebensdauer des K1SM dreimal so lang ist wie die eines Hartmetallrosenbohrers.


1 GfK Globus Dentists 2016 II

2 Priv.-Doz. Dr. Till Dammaschke, Dr. Aleksandra. Vesnić, Prof. Dr. Edgar Schäfer, Westfälische Wilhelms-Universität, Poliklink für Zahnerhaltung, Münster; In vitro comparison of ceramic burs and conventional tungsten carbide burs in dentin caries excavation: Quintessence International, Volume 39, Ausgabe 6 (Juni 2008), S.495 - 499

3 Hr. Nawar Al-Zebari, Queen Mary University of London; Cutting efficiency and longevity of novel ceramic and conventional dental burs; 07/2013

Bevorstehende Events:

Bundesfachschafts-Tagung - Winter-BuFaTa Hannover

Wann : 24.11.2017
Wo : Hannover

Startup Implantologie - Exklusiv 10% Rabatt

Wann : 16.12.2017
Preis : 135 € über Dents.de