Zum Inhalt springen

Zahnmedizinstudium im Ausland

Immer mehr Zahnmedizinstudenten treibt es ins Ausland, ob nun für einen Sprachkurs, ein Semester, ein Praktikum oder gar für einen Job.

Praktika im Ausland sind ebenso beliebt wie akademische Aufenthalte, beispielsweise Semester- oder längere Studienaufenthalte. Praktika im Ausland bieten gleich mehrere Vorteile: Perfektionierung von Sprachkenntnissen, praktische Arbeitserfahrung, Erkenntnisse über ausländische Geschäftspraktiken und vieles mehr.

Auch die Wege ins Ausland sind vielfältig und sehr unterschiedlich. Wir wollen euch die Möglichkeiten aufzeigen, damit ihr die Chance nutzen könnt, eure Famulatur im Ausland zu absolvieren.

Auch interessant

14.06.2017
Zum Abschluss der „Aktionstage Nachhaltigkeit“ bot das Audimax der Universität Witten/Herdecke (UW/H) ein beeindruckendes Bild: Dicht gedrängt im Kreis diskutierten rund 60 Teilnehmer über den Stand der Nachhaltigkeit an der Universität. Eingeladen hatten Studierende, um dem Präsidium und den...
08.06.2017
Semesterstart. Der Hörsaal ist voller fremder Gesichter, die alle konzentriert auf zahlreiche Smartphones schauen. Mittags in der Mensa scheint sich die Studentenschaft aus fest etablierten Cliquen und unnahbaren Einzelgängern mit Kopfhörern und großer Konzentration auf das aufgeschlagene Lehrbuch...
07.06.2017
DZHW-Studie zeigt hohe Abbrecherquoten, aber auch erfolgreiche Wechsel in andere Berufswege. Teilstudie der Stiftung Mercator verdeutlicht, dass Studierende mit Migrationshintergrund besonders betroffen sind.