. .

Es gibt nur wenige Herausforderungen im Leben eines Zahnmedizinstudierenden oder Zahnmediziners, die mit der eigenen Doktorarbeit vergleichbar sind. Man muss sich durchringen, immer wieder neu einarbeiten, Zeit nehmen und sich immer neu motivieren. Wenn man sich entschieden hat, den Weg zu gehen gibt es viele Dinge die in Betracht gezogen werden wollen. 

Erfahrt hier, wie ihr Betreuer und Thema wählt, wie ihr mit dem Schreiben beginnt und welche Abläufe ihr beachten müsst. >>Tipps für die Dissertation

Eine Promotion ist nicht nur für den Doktoranden zeitraubend und arbeitsintensiv. Wenn sowohl Doktorand als auch Betreuer die ihnen miteinander zur Verfügung stehende Zeit optimal nutzen, trägt das zur Zufriedenheit beider und damit zum Erfolg der Dissertation bei. Hier erfahrt ihr mehr zur richtigen Kommunikationsstrategie mit eurem/euerer Doktorvater/-mutter. >>mehr

Wir unterstützen die Initiative "2 Klicks für mehr Datenschutz" des Heise Verlags.

Exklusiv für alle zahnis


Immer wieder heißt es Koffer bestücken! Bei rotierendenden Instrumenten bietet Komet spezielle Konditionen für Studierende: Zahnis erhalten 25 % Rabatt und eine portofreie Lieferung. Die von euch benötigten Instrumente könnt ihr mit den auf zahniportal hinterlegten und speziell für eure Uni entwickelten PDFs ganz einfach bestellen.
Hier geht es zu den speziellen Komet-Bestell-Formularen

Abonniere den zahniportal.de Newsletter und bleibe ständig auf dem neusten Stand! Einfach hier Deine E-Mailadresse eintragen:

Facebook

Mehr als 2.500 zahnis gefällt zahniportal.de auf Facebook.

Junge Zahnmedizin in Deutschland

DENTS.DE ist das offizielle Internetportal des BdZA. Das Portal vernetzt und informiert junge Absolventen der Zahnmedizin bundesweit und begleitet sie in allen Fragen des Berufslebens – und darüber hinaus. » mehr