Zum Inhalt springen

Bewerbung zum Zahnmedizinstudium

Kein Abitur und trotzdem Student? Zahni werden, aber wie? Wer die Wahl hat, hat die Qual – welche Universität ist die Beste? Und viele weitere Fragen schwirren in den Köpfen ... hier findet ihr viele relevante Details und Antworten rund um das Thema "Bewerbung".

Studienplatzbewerbung

Die Bewerberzahlen übersteigen deutlich die vorhandenen Studienplätze und so wundert es kaum, dass der NC auf Zahnmedizin sich im "eins Komma"-Bereich befindet. Doch wieviele Plätze werden überhaupt noch über Hochschulstart vergeben und wie läuft das mit den Direktbewerbungen bei den Unis? Ist ein Quereinstieg noch möglich und was ist mit einer Studienplatzklage? Viele Fragen und noch mehr Wege die bekanntlich nach Rom oder in diesem Fall zum Zahnmedizinstudium führen. Die Antworten und einige Wegweiser findet ihr hier.

Studienplatzklage Zahnmedizin

Die Studienplatzklage: auf den ersten Blick ein ungewöhnlicher Weg ins Studium. Doch tatsächlich wird dieses Vorgehen angesichts steigender Zugangsvoraussetzungen immer üblicher. Alles Wissenswerte zum Thema Studienplatzklage im Hinblick auf das Fach Zahnmedizin findest Du hier.

Welche Universität?

Ist die Qual der Wahl für einen Studiengang gefallen, geht die Entscheidungsfindung gleich weiter. Denn bei der Hochschulstart-Bewerbung könnt ihr eine Wunschliste der Hochschulen angeben, an denen ihr studieren wollt. Anhand der Reihenfolge bestimmt ihr aber auch eure Chanchen auf einen Studienplatz. Denn je begehrter der Studienort, desto höher ist auch der lokale NC. Eine Übersicht der beliebtesten zahnmedizinischen Universitäten findet ihr hier.

Auch interessant

20.03.2019
Die Studienstiftung des deutschen Volkes vergibt in Kooperation mit der Alfried Krupp von Bohlen und Halbach-Stiftung zehn Stipendien für einen Aufenthalt in China. Bewerbungsschluss für den 33. Jahrgang ist der 30. April 2019.
Im Fokus:
Wir machen den Kopf frei fürs Studium mit unseren Angeboten und Services für Zahnmedizin-Studenten. Als führende Bank im Gesundheitswesen Gegründet von Heilberuflern für Heilberufler arbeiten wir als Genossenschaftsbank nach diesem Prinzip und stehen Studenten der Heilberufe in allen Studien- und Karrierefragen zur Seite: vom ersten Semester bis zur Approbation – und darüber hinaus. Mit schnellen und unkomplizierten Lösungen für die Herausforderungen des Studentenalltags sorgen wir dafür, dass junge Mediziner finanziell sorgenfrei studieren und erfolgreich ins Berufsleben starten: https://studenten.apobank.de/homepage.html
19.03.2019
Die akademische Integration von Geflüchteten an deutschen Hochschulen entwickelt sich weiterhin positiv. Zunehmend gelingt der Schritt aus der Orientierungs- und Vorbereitungsphase in den fachlichen Studienbetrieb. Das hat die letzte und bisher rücklaufstärkste Befragung der...
07.03.2019
Wissenschaftliches Arbeiten ist eine ärztliche Kernkompetenz. Wie kann diese Fähigkeit im Medizinstudium und während der Promotion erworben und gestärkt werden? Dieser Frage widmet sich das Diskussionspapier „Die Bedeutung von Wissenschaftlichkeit für das Medizinstudium und die Promotion“, das die...