Zum Inhalt springen

F6 SkyTaper: ein neues Level der Flexibilität

F6 eignet sich eher für den endodontisch geübten Zahnarzt. Er kann Dank des Schneidendesigns von Größe 015 direkt auf 025 übergehen, Größe 020 also elegant überspringen.

Feilenmanagement ist reine Geschmackssache. Das weiß man auch bei Komet und antwortet zur IDS 2015 mit dem rotierenden 1-Feilensystem F6 SkyTaper aus Nickel-Titan. Die herausragenden Eigenschaften von F6 SkyTaper: ein lückenloses Feilenspektrum mit beeindruckender Flexibilität in Feilendesign und Anwendung.

Feilenmanagement ist reine Geschmackssache. Komet-Kunden, die gerne auf ein 1-Feilensystem umsteigen möchten, finden mit F6 SkyTaper eine rotierende  Alternative. Das neue System besticht Endo-Spezialisten wie Allgemeinzahnärzte durch ein lückenloses Feilenspektrum mit kompromissloser Flexibilität.

Was heißt flexibel?

  • Flexibilität im System: Für jede Kanalanatomie eine Feile. F6 SkyTaper ist in fünf unterschiedlichen Größen und drei Längen erhältlich.
  • Flexibilität in der Anwendung: Bei F6 SkyTaper kann die Obturationsmethode dank dem (gleichbleibenden) Taper .06 frei gewählt werden. Auch die Aktivierung der Spülung z.B. mit der SonicLine Spülspitze SF65, kann problemlos vorgenommen werden. Der rotierende Einsatz ist in allen drehmomentbegrenzten Endo-Winkelstücken und –motoren möglich.
  • Flexibilität in der Feile: Der Werkstoff Nickeltitan und das Feilendesign mit effizientem Doppel-S-Querschnitt sorgen für eine hohe Reinigungsleistung unter gleichzeitiger Einhaltung des originären Kanalverlaufs.

Tipps zum sicheren Instrumentieren

Für die koronale Erweiterung des Wurzelkanals dient zunächst der Opener OP10L19, der sich großzügig voranarbeitet und den Kanal bereits zu Anfang der Behandlung zuverlässig vom Großteil der Bakterien befreit. Zur Gleitpfaderstellung empfiehlt sich der PathGlider. Nun kann die mechanische Aufbereitung rotierend auf voller Arbeitslänge in „picking motion“ mit der passenden F6 Feile beginnen. Welche Feile gewählt wird, hängt von der zuvor verwendeten PathGlider-Feilengröße ab – in den meisten Fällen wird die F6 SkyTaper Feile in Größe 025 verwendet.

Rundum-Service

Durch die sterile Verpackung der F6 Single-use Instrumente wird die Frakturgefahr reduziert, das Risiko einer Kreuzkontamination ausgeschlossen, Aufbereitung und Dokumentation entfallen. Für den Überblick über das komplette Produktsortiment können die umfangreiche Endo-Broschüre und der Abrechnungsleitfaden von Komet online eingesehen und bestellt werden. Außerdem lohnt sich auch dieses Jahr ein Blick auf das Endo-Fortbildungsangebot von Komet.

Mit der Einführung von F6 SkyTaper wird das Endo-Sortiment erneut erweitert, das Service-Konzept gelebt und das von Komet gewohnte System- und Qualitätsdenken unterstrichen.

Bevorstehende Events:

Events

Tag der Zahngesundheit

Wann : 25.09.2019

11. Dental Summer

Wann : 24.06.2020 - 27.06.2020
Wo : Timmendorfer Strand

mehr Events