Zum Inhalt springen

Zahniportal-Blog

16.08.2019
Geschätzte Leser, Zahnmedizin ist langweilig. So langweilig, dass den Studenten im Vorlesungssaal vor Gähnen regelmäßig die Kiefergelenke rausspringen und heimlich von Kommilitonen auf den Hinterbänken wieder reponiert werden müssen. Vielleicht ist das ja auch Teil der Didaktik? So zumindest stellen sich Außenstehende die Thematik eines Zahnmedizin-Studiums vor.
Kategorie: Der menschliche Weisheitszahn
26.07.2019
Geschätzte Leser, vor ein paar Wochen geisterte durch die Medien ein mittelgroßer Skandal aus dem sonst so friedlichen Oberbayern: die Neueröffnung einer Zahnarztpraxis in Garmisch-Partenkirchen! Das Problem? Der neue, vermeintlich provokante Name „Fotzn’spanglerei“! Das Empörium schlug zurück, nicht wissentlich, dass „Fotzn“ einfach nur eine bajuwarische, halb-derbe, halb-liebliche Mundart für...
Kategorie: Der menschliche Weisheitszahn
05.07.2019
Geschätzte Leser, was in unserem stressigen Studienalltag oft viel zu kurz kommt ist der Blick über den menschlichen Lippenrand hinaus. Der Homo sapiens per se ist ja schon ein ulkiger Zeitgenosse, dental betrachtet aber fast schon langweilig. Das Tierreich dagegen steckt voller bizarrer „Zahnekdoten“, die ich an dieser Stelle gerne mit Euch teilen will. Alte Menschen erzählen nun mal gern – vor...
Kategorie: Der menschliche Weisheitszahn
14.06.2019
Geschätzte Leser, passend zum enttäuschenden Kinostart von "X-Men – Dark Phoenix“ soll es auch von mir einen enttäuschenden Blogpost zu diesem Thema geben. Als grantiger Comic-Film-Fan will ich dieses Mal einen kritischen Blick werfen auf den Publikumsliebling unter den X-Men: Wolverine!
Kategorie: Der menschliche Weisheitszahn
24.05.2019
Geschätzte Leser, heute soll es nicht um mich gehen, sondern um die gesamte deutsche Bevölkerung. Vor allem die Jugend! Schlimm sind die, ganz schlimm.
Kategorie: Der menschliche Weisheitszahn
10.05.2019
Geschätzte Leser, wie ist es eigentlich so, im stolzen Alter von 27 Jahren nochmal ganz von vorne anzufangen, und mit Anfang 30 als dentaler Methusalem in den Wirren eines Zahnmedizinstudiums gefangen zu sein?
Kategorie: Der menschliche Weisheitszahn
18.04.2019
Geschätzte Leser, voller Dankbarkeit und Demut darf ich Euch mitteilen, dass ihr hier fortan auch Episoden aus meinem Zahnmedizin-Studium finden werdet. Was meinen Blickwinkel etwas exotischer machen dürfte: Ich bin zwar erst im 6. Semester, und trotzdem irgendwie höheren Semesters. In dieses außergewöhnliche Studium bin ich erst mit 27½ Lenzen eingestiegen. Wer jetzt mitgerechnet hat und noch...
Kategorie: Der menschliche Weisheitszahn
22.10.2018
Hallo ihr Lieben, Es ist vollbracht, die Zahnfee ist Zahnärztin. In den letzten Jahren habe ich immer wieder von den verschiedenen Semesterhürden, meinen Weg zu Testaten und Klausuren sowie auch von Themen abseits der Uni berichtet.
Kategorie: Das Leben einer Zahnmedizinstudentin
22.10.2018
Hallo ihr Lieben, Unpünktlichkeit ist keine Tugend. Eigentlich bekommt man das schon in den Kinderschuhen beigebracht. In unserer heutigen Zeit wird allerdings ein ausgemachter Termin oft zur Nebensache: kennt es nicht jeder von uns? Eine Verabredung für 15 Uhr, und um 14.45 Uhr geht es via Smartphone mit den ersten Nachrichten „bin 5 Minuten später da“ los.
Kategorie: Das Leben einer Zahnmedizinstudentin
18.10.2018
Hallo ihr Lieben, es ist zwar schon eine ganze Weile her, aber an meinen Einstieg ins Studium kann ich mich noch sehr gut erinnern. Ich war mit gemischten Gefühlen am ersten Tag in der Uni: Aufregung und Euphorie – endlich geht’s los – und dennoch auch etwas Respekt vor den ganzen Aufgaben und Herausforderungen die auf mich warteten.
Kategorie: Das Leben einer Zahnmedizinstudentin