Zum Inhalt springen

Zahnmedizinstudium im Ausland

Immer mehr Zahnmedizinstudenten treibt es ins Ausland, ob nun für einen Sprachkurs, ein Semester, ein Praktikum oder gar für einen Job.

Praktika im Ausland sind ebenso beliebt wie akademische Aufenthalte, beispielsweise Semester- oder längere Studienaufenthalte. Praktika im Ausland bieten gleich mehrere Vorteile: Perfektionierung von Sprachkenntnissen, praktische Arbeitserfahrung, Erkenntnisse über ausländische Geschäftspraktiken und vieles mehr.

Auch die Wege ins Ausland sind vielfältig und sehr unterschiedlich. Wir wollen euch die Möglichkeiten aufzeigen, damit ihr die Chance nutzen könnt, eure Famulatur im Ausland zu absolvieren.

Auch interessant

15.11.2018
Der Preis des Auswärtigen Amtes für exzellente Betreuung ausländischer Studierender in Deutschland geht im zwanzigjährigen Jubiläumsjahr an die Initiative ‚mensaInternational – so is(s)t die Welt‘ des Studierendenwerks Thüringen. Der Preis wird seit 1998 jährlich verliehen und ist mit 20.000 Euro...
14.11.2018
Das Deutsche Studentenwerk (DSW) begrüßt grundsätzlich die Eckpunkte der Bundesregierung für eine BAföG-Erhöhung, fordert aber eine Umsetzung bereits zum Sommersemester 2019. „Die grobe Richtung stimmt, aber das muss alles schneller kommen, und ob die Erhöhung der Bedarfssätze und Elternfreibeträge...
09.11.2018
Immer schnellere Computer und die damit einhergehende Zunahme der Digitalisierung verändern unser Leben fundamental. Die Menge der produzierten Daten steigt. Ununterbrochen werden Daten in umfangreichen Mengen und hoher Komplexität produziert. Big Data – Massendaten und der Umgang mit diesen...