Zum Inhalt springen

Zahnmedizinstudium im Ausland

Immer mehr Zahnmedizinstudenten treibt es ins Ausland, ob nun für einen Sprachkurs, ein Semester, ein Praktikum oder gar für einen Job.

Praktika im Ausland sind ebenso beliebt wie akademische Aufenthalte, beispielsweise Semester- oder längere Studienaufenthalte. Praktika im Ausland bieten gleich mehrere Vorteile: Perfektionierung von Sprachkenntnissen, praktische Arbeitserfahrung, Erkenntnisse über ausländische Geschäftspraktiken und vieles mehr.

Auch die Wege ins Ausland sind vielfältig und sehr unterschiedlich. Wir wollen euch die Möglichkeiten aufzeigen, damit ihr die Chance nutzen könnt, eure Famulatur im Ausland zu absolvieren.

Auch interessant

25.09.2018
Nur bei 4 % der Studierenden mit Beeinträchtigungen sind diese auf Anhieb wahrnehmbar. „beeinträchtigt studieren - best2“: Neue Studie des Deutschen Studentenwerks (DSW) und des Deutschen Zentrums für Hochschul- und Wissenschaftsforschung (DZHW). DSW-Präsident Rolf-Dieter Postlep: „Lehrende müssen...
25.09.2018
Gemeinsam haben das Deutsche Zentrum für Hochschul- und Wissenschaftsforschung (DZHW) und das Deutsche Studentenwerk (DSW) zum zweiten Mal nach 2011 die Lage der 11% Studierenden mit Behinderung oder chronischer Krankheit in einer großen Online-Befragung erfasst. An der Studie "beeinträchtigt...
21.09.2018
Das britische Magazin "Spectator" stellt einmal jährlich die seiner Meinung nach 30 besten Universitäten der Welt vor - an 14 kann man Zahnmedizin studieren!