Zum Inhalt springen

Zahnmedizinstudium im Ausland

Immer mehr Zahnmedizinstudenten treibt es ins Ausland, ob nun für einen Sprachkurs, ein Semester, ein Praktikum oder gar für einen Job.

Praktika im Ausland sind ebenso beliebt wie akademische Aufenthalte, beispielsweise Semester- oder längere Studienaufenthalte. Praktika im Ausland bieten gleich mehrere Vorteile: Perfektionierung von Sprachkenntnissen, praktische Arbeitserfahrung, Erkenntnisse über ausländische Geschäftspraktiken und vieles mehr.

Auch die Wege ins Ausland sind vielfältig und sehr unterschiedlich. Wir wollen euch die Möglichkeiten aufzeigen, damit ihr die Chance nutzen könnt, eure Famulatur im Ausland zu absolvieren.

Auch interessant

17.01.2019
Wer studiert, lebt immer seltener alleine. Die Wohngemeinschaft hat die private Studentenwohnung als häufigste Wohnform abgelöst. 2018 wohnt ein knappes Drittel der Studierenden in einer WG, rund ein Viertel noch bei den Eltern. Dies ergab eine Auswertung der Befragung von rund 150.000 Studierenden...
17.01.2019
Studierende des ersten und zweiten Studiensemesters können sich von heute an und noch bis zum 19. Februar um ein Stipendium der Studienstiftung des deutschen Volkes bewerben. Gesucht werden junge Menschen, die sich durch ihre intellektuellen Fähigkeiten und Motivation sowie durch ein breites...
16.01.2019
Eine Auswertung von Daten des internationalen Rankings U-Multirank zeigt, dass bei den Rahmenbedingungen an deutschen Hochschulen noch Luft nach oben ist. Die Studierenden geben der Lehre in Deutschland jedoch bessere Noten als in Europa gesamt. Fragen dazu von Kate Maleike vom Deutschlandfunk an...