Zum Inhalt springen

Statistisches Bundesamt (Destatis)

Kontaktdaten:

Statistisches Bundesamt

Gustav-Stresemann-Ring 11
65189 Wiesbaden
Deutschland

Telefon: +49 (0) 611 75 2405
Fax: +49 (0) 611 72 4000
poststelle@destatis.de

News

17.03.2021
Im Studienjahr 2020 (Sommersemester 2020 und Wintersemester 2020/2021) haben sich 488 600 Studienanfängerinnen und Studienanfänger erstmals für ein Studium an einer deutschen Hochschule immatrikuliert. Das waren 20 100 beziehungsweise 4 % weniger als im Studienjahr 2019. Wie das Statistische...
02.03.2021
Im Jahr 2020 haben rund 382 000 Schülerinnen und Schüler in Deutschland die Hochschul- oder Fachhochschulreife erworben. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, waren das nach vorläufigen Ergebnissen 8,9 % weniger Studienberechtigte als im Vorjahr (-37 284). Hauptursache dieses...
01.02.2021
Corona-Pandemie führt zu starkem Rückgang bei ausländischen Studienanfängerinnen und -anfängern | Die Zahl der Studierenden an deutschen Hochschulen lag im Sommersemester 2020 weiter auf einem hohen Niveau. Nach Ergebnissen des Statistischen Bundesamtes (Destatis) waren 2 723 100 Studentinnen und...
14.12.2020
Die Zahl der Studierenden an deutschen Hochschulen ist auch im Wintersemester 2020/2021 weiter angestiegen. Nach ersten vorläufigen Ergebnissen des Statistischen Bundesamtes (Destatis) sind 2 948 700 Studentinnen und Studenten an einer Hochschule in Deutschland eingeschrieben. Damit erhöhte sich die...
07.10.2020
Mit dem Herbst startet für die Studierenden an Deutschlands Hochschulen das neue Wintersemester. Von den rund 2,9 Millionen Studierenden, die zum Wintersemester 2019/2020 an deutschen Hochschulen eingeschrieben waren, waren rund 4 600 jünger als 18 Jahre. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis)...
02.09.2020
Im Prüfungsjahr 2019 (Wintersemester 2018/2019 und Sommersemester 2019) haben rund 512 000 Absolventinnen und Absolventen einen Hochschulabschluss an deutschen Hochschulen erworben. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, waren das 3 % mehr als im Vorjahr (499 000). Damit liegt...
06.08.2020
Durchschnittsalter bei Auszug in Deutschland mit 23,7 Jahren etwas niedriger als im EU-Durchschnitt | Der Wunsch nach Selbständigkeit, ein entfernter Studienplatz oder der Berufseinstieg – die Gründe, warum junge Menschen die elterlichen vier Wände verlassen, können vielfältig sein. Doch nicht immer...
03.08.2020
Im Jahr 2019 haben in Deutschland 680 000 Personen Leistungen nach dem Bundesausbildungsförderungsgesetz (BAföG) erhalten. Das waren 47 000 Personen weniger als im Vorjahr (-6,4 %). Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, erhielten 388 000 Frauen (57 %) und 292 000 Männer (43 %)...
18.06.2020
Alleinwohnende Studierende hatten durchschnittlich 1 060 Euro zur Verfügung | Babysitten, Kellnern oder Nachhilfegeben – die meisten dieser Tätigkeiten sind aufgrund der Corona-Maßnahmen nicht oder nur eingeschränkt möglich. Für viele Studierende bedeutet der Verlust von Nebenjobs einen finanziellen...
27.11.2019
Der Zulauf an die deutschen Hochschulen setzt sich fort: Im Wintersemester 2019/2020 sind nach ersten vorläufigen Ergebnissen des Statistischen Bundesamtes (Destatis) 2 897 300 Studentinnen und Studenten an einer Hochschule in Deutschland eingeschrieben. Damit erhöhte sich die Zahl der Studierenden...