Zum Inhalt springen
Dein Filter
+ Abonnieren
Kategorie = Nach dem Examenx
14.10.2021
FVDZ-Vorstand präsentiert seine Ziele | Mit zwei Hauptzielen startet der von der Hauptversammlung (HV) neu gewählte Bundesvorstand des Freien Verbands Deutscher Zahnärzte (FVDZ) in die neue Amtszeit: Extern gelte es, die freie Arzt-Patienten-Beziehung zu verteidigen – auch bei einer drohenden...
23.09.2021
Erweiterter Ratgeber von BZÄK und KZBV für junge Zahnärztinnen und Zahnärzte | Um angehende Zahnärztinnen und Zahnärzte auf dem Weg in ihr Berufsleben zu unterstützen, haben Bundeszahnärztekammer (BZÄK) und Kassenzahnärztliche Bundesvereinigung (KZBV) gemeinsam den Ratgeber „Schritte in das...
24.08.2021
Finanzielle Unterstützung für die Forschungsarbeit junger Wissenschaftler | Auch wenn eine Reise nicht möglich ist, hält Kulzer am Travel Award für junge Wissenschaftler fest: statt die Reise zum größten Kongress der Zahnmedizin zu finanzieren, unterstützt das Unternehmen mit dem 12....
16.08.2021
Neue Studie des IDZ zu Berufsansichten des zahnärztlichen Nachwuchses | Nahezu 90 Prozent der jungen Zahnärztinnen und Zahnärzte kommen nach ihrem Studium in der Patientenversorgung an. Das ist das Ergebnis einer aktuellen Studie des Instituts der Deutschen Zahnärzte (IDZ). Demgegenüber liegt der...
08.03.2021
Internationaler Frauentag: KZBV bekräftigt selbstgestecktes Ziel | Anlässlich des am heutigen 8. März Internationalen Frauentages hat die Kassenzahnärztliche Bundesvereinigung (KZBV) ihr erklärtes Ziel bekräftigt, mehr junge Zahnärztinnen und Zahnärzte für ein Engagement in Gremien und...
23.02.2021
Vergangene Woche erschien der neue Bundesbericht Wissenschaftlicher Nachwuchs (BuWiN), der eine Bestandsaufnahme zur Situation junger Forscher*innen in Deutschland liefert. Das DZHW hat sich einerseits als Konsortialpartner am BuWiN 2021 beteiligt, andererseits in einem Projektverbund mit dem...
10.02.2021
Die kürzlich veröffentlichten Ergebnisse der apoBank-Umfrage zum Einkommen und Arbeitsumfeld der angestellten Zahnärzte machen deutlich, dass die Höhe der Gehälter stark variiert. Eine detaillierte Analyse zeigt, wie diese Unterschiede mit dem Vergütungsmodell, beruflicher Erfahrung, Geschlecht und...
21.01.2021
Knapp ein Drittel der Zahnärzte arbeitet in der Anstellung. Sie verdienen nach der Assistenzzeit in der Regel zwischen 50.000 und 82.000 Euro, doch die Höhe des Gehalts variiert stark je nach Vergütungsmodell, Geschlecht, beruflicher Erfahrung und Arbeitsort. Das geht aus einer Umfrage der Deutschen...
15.01.2021
Die Landeszahnärztekammer Brandenburg möchte herausfinden, wie viele Studierende nach dem Examen im Bundesland der Hochschule bleiben (der sogenannte "Klebeeffekt"), um sich dort niederzulassen oder als angestellter Zahnarzt zu arbeiten. Vermutet wird, dass diese den größeren Anteil ausmachen...
17.12.2020
FVDZ Studierendenparlament plädiert für Klimaschutz in Zahnarztpraxen | Für mehr ökologisches Bewusstsein in der Zahnmedizin: Das Studierendenparlament (StuPa) des Freien Verbandes Deutscher Zahnärzte (FVDZ) will gelebtes, ökologisch-nachhaltiges Handeln in die Zahnarztpraxen bringen. „Die...
Filter: