Zum Inhalt springen

Universitätsklinikum Regensburg

Univorstellung Regensburg

Wer sich für Regensburg als Studienort entschieden hat, schätzt meist schnell die Vorzüge der zugleich alten und doch jungen Stadt: aus historischer Sicht alt, jung durch den hohen Studentenanteil (rund jeder sechste der 140.000 Einwohner). Durch die große Zahl an Cafés, Kneipen und Diskos ist der Stadtkern zu quasi jeder Tages- und Nachtzeit belebt, was der Altstadt besonders im Sommer ein südländisches Flair verleiht.

Vielleicht nicht zuletzt aus diesem Grund ist es nicht ganz einfach, hier einen Studienplatz für Zahnmedizin zu bekommen. Für die ca. vierzig Plätze, die jedes Semester angeboten werden, gibt es stets viele Bewerber. Hat man es geschafft und gehört zu den 410 (im SS 2005) Zahnmedizinstudenten der Universität Regensburg, stellt man in der Vorklinik schnell fest, dass diese sehr stark an die Humanmedizin gekoppelt ist. Gemeinsame Vorlesungen, Praktika und Klausuren sind die Regel. Diese Veranstaltungen finden an unserer Campusuniversität statt, welche ca. fünfzehn Gehminuten von der Zahnklinik entfernt liegt. Hierbei stellen Physiologie und Biochemie sicherlich die größten Hürden dar. Wenn jemand nicht regelgerecht nach dem fünften Semester zum Physikum antreten kann, liegt es meistens an diesen Fächern.

Zur Ausbildung in der Zahnklinik lässt sich sagen, dass der TPK und Phantom I jedes Semester stattfinden, der Phantom II als Ferienkurs nur in den Sommersemesterferien. Die Plätze im TPK sind zunächst doppelt belegt, dank guter Organisation kommt es aber selten zu Problemen. In Sachen Benotung gilt für alle vorklinischen Kurse ,,hart aber fair", eine Bestehensgarantie gibt es allerdings nirgendwo.

Sobald man die Klinik als Kliniker betritt, ist es mit der Anonymität endgültig vorbei; die durchschnittliche Kursgröße von ca. 30 Personen ist sehr überschaubar. Die Patientenzahlen sind trotzdem eher knapp bemessen ­ wer auf Nummer sicher gehen will, rekrutiert Bekannte und Verwandte. Die Behandlung findet auf KaVo- oder Siemens-Einheiten statt, welche zwar nicht mehr die allerneuesten sind, in der Regel aber gut funktionieren.

Ein Vorteil in Regensburg ist, dass die Kursteilnahme eigentlich nie verlost wird. Wer die Eingangsklausur besteht ist dabei und muss nicht noch zusätzlich auf sein Losglück hoffen. Es ist hier also durchaus möglich in Mindeststudienzeit zu studieren, also nach zehn Semestern zum Staatsexamen anzutreten.

Die Zahl der uns in Klinik und Vorklinik hilfreich zur Seite stehenden Assistenten ist durchaus ausreichend, wenn auch manchmal einer mehr nicht schaden könnte. Nicht vergessen darf man leider die hohen Kosten, die ein Zahnmedizinstudium mit sich bringt. So müssen die meisten Materialien, Instrumente sowie Hand- und Winkelstücke selbst angeschafft werden. Es ist natürlich allgemein bekannt, dass Zahnmedizin ein sehr zeitaufwändiges und stressiges Studium ist, trotz alledem gilt die Devise ,,nicht unter kriegen lassen" und im Fall des Falles einfach mal abschalten, andie Donau legen oder ins Nachtleben eintauchen.

Die Fachschaft besteht zurzeit aus ca. 15 mehr oder weniger aktiven Mitgliedern, die sich stets bemühen, zwischen Studenten und Professoren bzw. Assistenten zu vermitteln und die Interessen der Regensburger Zahnis möglichst gut zu vertreten. Außerdem kümmern wir uns, neben dem Verkauf von Dental-hygieneartikeln und Skripten, um die Erstsemester-einführungen, Famulaturen und sicher nicht zuletzt um die zweimal pro Semester stattfindenden Zahni-Partys.

Christina Trempler

Wichtige Adressen und Kontaktinformationen rund um das Zahnmedizinstudium an der Uni Regensburg:

Adressen und Öffnungszeiten

  Adresse Telefon Links
Kontakt in der Fakultät Dr. Wolfgang Zeiser
Anmeldung: Gebäude ZMK, Zi. 2.608
Tel.: 0941 944-60606 Weblink
Klinik Universitätsklinikum Regensburg
Anstalt des öffentlichen Rechts
Franz-Josef-Strauß-Allee 11
93053 Regensburg
Tel.: 0941-944-0 Weblink
Studienberatung Studentenhaus, Zi. 2.24 Tel. 0941 943-2219 EMail
Fachschaft Studentenvereinigung Zahnmedizin Regensburg e.V. (kurz: Fachschaft Zahnmedizin)
Franz-Josef-Strauß-Allee 11
93053 Regensburg
- EMail
Weblink
Bafög-Amt Studentenwerk Niederbayern/Oberpfalz
Amt für Ausbildungsförderung
Dienststelle Regensburg
Albertus-Magnus-Str. 4, 93053 Regensburg
Kontakt Weblink
EMail
Mensen     Weblink

Seid ihr auf veraltete oder fehlerhafte Kontaktinfos gestoßen? Dann schickt bitte eine Mail an infozahniportalde.

Uni intern

Auf Zahniportal registrierte und als Studierende/r einer zahnmedizinischen Universität bestätigte User bekommen im Uni-Bereich wertvolle Insider-Infos und -Dokumente wie z.B. Prüfungsprotokolle.

Zum uni-internen Download-Bereich

Du hast noch keinen Zahniportal-Account? Dann kannst du hier ein Benutzerkonto anlegen und kannst neben deinem Uni-Bereich weitere Features nutzen, wie den Zugriff auf exklusive Angebote oder dein persönliches News-Abo zusammenstellen.

Studienplatztausch

Hinter diesem Link findest du Tauschangebote und -gesuche deiner Uni. Mit einem Klick auf den jeweiligen Tauschcode kannst du Kontakt mit uns aufnehmen. Wir leiten deine Anfrage dann direkt weiter.

Kontaktdaten:

Universitätsklinikum Regensburg

Franz-Josef-Strauß-Allee 11
93053 Regensburg
Deutschland

Telefon: +49 941 944-0
Fax: +49 941 944-4488
info@ukr.de
http://www.uniklinikum-regensburg.de

News

25.08.2017
Künftig noch mehr Patientensicherheit am Universitätsklinikum Regensburg (UKR): Die vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderte „NE-Offensive“ soll nosokomialen Keimen und Infektionen vorbeugen.

Events

Keine Einträge verfügbar!

Autoren & Referenten

Validation failed while trying to call BC\Bcpartners\Controller\PartnerController->showauthorAction().