Zum Inhalt springen
Dein Filter
+ Abonnieren
Alle Artikel anzeigen
19.04.2018
"Die Tendenz etwas Positives leisten zu wollen steckt in mir. Es erfüllt mich, wenn ich mit meinem Wissen und meinen Fähigkeiten Menschen in meinem Umfeld Hilfe leisten kann. Insofern war es mein lang gereifter Wunsch, während des Studiums auf einer Auslandsfamulatur mein Wissen und meinen...
17.04.2018
Immer mehr Zahnmedizinstudenten entscheiden sich für eine Auslandsfamulatur. Doch wie geht man am besten vor? Und worauf sollte man sich dabei einstellen? Drei Studenten berichten von ihren Erlebnissen.
13.04.2018
Auch in diesem Jahr unterstützt der Präsident der Hochschulrektorenkonferenz (HRK), Prof. Dr. Horst Hippler, den March for Science. „Als Wissenschaftler und als Repräsentant der Hochschulen beteilige ich mich mit großer Überzeugung. Den Organisatorinnen und Organisatoren dieser wirklichen...
13.04.2018
Neue Entwicklungen für Implantatoberflächen mit verbessertem Schutz gegen Infektionen in der Zahnmedizin und bei so genannten prävaskularisierten Implantaten im Bereich des Tissue Engineerings, die mit kleinen Kanälen zur Durchblutung versehen sind, werden von der VHV Stiftung mit insgesamt knapp...
12.04.2018
Den Winter langsam aber sicher aus den Klamotten geschüttelt, den Frühling haben die Meteorologen bereits begrüßt, und auch die Roadshow steht in den Startlöchern, im Sommersemester wieder durch die Deutschen Landen an die Zahnmedizin-Unis zu reisen.
11.04.2018
Die Integration von Flüchtlingen an deutschen Hochschulen entwickelt sich wie erwartet. Den Flüchtlingen gelingt zunehmend der Schritt in den eigentlichen Studienbetrieb. Das hat eine Befragung der Hochschulrektorenkonferenz (HRK) bei ihren Mitgliedshochschulen ergeben.
10.04.2018
Der Abschluss des (Zahn-)Medizinstudiums ist in Sicht, doch was nun? Die richtigen Entscheidungen für die Karriere zu treffen, wird für junge Ärzte, Zahnärzte und Studierende immer schwieriger. Die Ärzte- und die Zahnärztekammer sowie die Kassenärztliche und die Kassenzahnärztliche Vereinigung haben...
10.04.2018
Die Deutsche Apotheker- und Ärztebank wittert Morgenluft: Mit neuen Geschäftsmodellen wie etwa „Franchise-Praxen“ will sie sich Berichten zufolge anscheinend direkt in den Gesundheitsmarkt einklinken. Die Freie Ärzteschaft (FÄ) kann sich darüber nur wundern: „Die Apobank besitzt weder medizinische...
09.04.2018
Es liegt nicht nur an den vermeintlich faulen Studierenden, wenn sie ihre Arbeiten nicht rechtzeitig abgeben. Je unkonkreter und unklarer eine Aufgabenstellung formuliert ist, desto eher prokrastinieren die Studierenden. Dozenten könnten dem entgegenwirken, indem sie Aufgaben konkreter gestalten und...
09.04.2018
57.000 Menschen in Deutschland studieren ohne allgemeine Hochschulreife oder Fachhochschulreife – das sind so viele wie noch nie. Frauen und Männer sind darunter jeweils rund zur Hälfte vertreten und fast jede(r) zweite Studierende ohne Abitur ist älter als 30 Jahre. Dies ergeben aktuelle...
29.03.2018
Im globalen QS Ranking liegt die Berner Zahnmedizin aktuell auf Platz 7 - die einzige in dem Fachgebebiet in der Schweiz. Die beste deutsche Uni findet sich auf Rang 46.
26.03.2018
BAföG auch fürs Teilzeit-, Probe- oder Orientierungsstudium, Deutsches Studentenwerk (DSW) plädiert für Einführung einer Generalklausel beim BAföG, DSW-Generalsekretär Achim Meyer auf der Heyde: „Was hochschulrechtlich möglich ist, muss auch förderrechtlich möglich sein“
23.03.2018
Die Vorbereitungen für das Leihradsystem der Justus-Liebig-Universität Gießen (JLU) laufen auf Hochtouren: Sichtbar sind die Vorbereitungsarbeiten für die Leihrad-Stationen im Campusbereich Philosophikum, viele weitere Arbeiten laufen im Hintergrund.
22.03.2018
Spätestens wenn die Entscheidung zur Selbstständigkeit als Zahnmediziner gefallen ist, müssen sich Kolleginnen und Kollegen mit Themen wie Praxisfinanzierung und Versicherungen beschäftigen – nicht unbedingt die beliebtesten Themenfelder für zahnmedizinische Freiberufler. Schließlich soll es doch...
21.03.2018
Die Universität Hongkong ist als beste Universität für das Zahnmedizinstudium noch immer ungeschlagen. Aber: Sieben der Top-Ten-Unis sind in Europa, insbesondere die Schweiz hat kräftig zugelegt.
21.03.2018
Der Hochschulinformationstag, kurz HIT, ist jedes Jahr im Frühjahr die Anlaufstelle, um sich umfassend über die Studiengänge der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg zu informieren. Auch Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Medizinischen Fakultät stehen dabei als Ansprechpartner für die...
15.03.2018
Unser Dentalwissen für dein Studium. Komet studiert die Zahnheilkunde seit 1923. Das entspricht circa 190 Semester. Glaube uns, wir kennen uns in der Zahnmedizin perfekt aus, besser gesagt: Unser dentales Wissen ist fast einmalig. Und wir möchten es mit dir teilen.
14.03.2018
Ob ein Ereignis x - beispielsweise die Geburt eines Kindes - mit einem gesundheitlichen Problem y - wie späterem Zahnverlust - ursächlich zusammenhängt, ließ sich bisher kaum überprüfen: Denn wie bei vielen komplexen Fragestellungen der Gesundheitsforschung ist die Durchführung klinischer Studien...
13.03.2018
„Sondieren Sie ruhig – trauen Sie sich!“ Mit diesem Appell begann Prof. Dr. Peter Eickholz Mitte Februar seinen Vortrag zum Thema „Was ich nicht weiß, macht mich nicht heiß – Diagnostik und Therapie periimplantärer Infektionen“. Neben wissenschaftlichen Studienergebnissen profitierten die...
13.03.2018
Das Bundesverfassungsgericht hatte Ende letzten Jahres die Studienplatzvergabe für Humanmedizin als teilweise mit dem Grundgesetz unvereinbar erklärt. Jetzt wird ein verfassungskonformes Zulassungsverfahren gesucht. Die geltenden Regelungen verstießen gegen den grundrechtlichen Anspruch der Bewerber...
12.03.2018
Wie recherchiere ich nach Fachliteratur? Wo bekomme ich ein Semesterticket? Welche Prüfungen muss ich schreiben? Das alles sind Fragen, die jeden Studienanfänger beschäftigen, aber besonders Studierende aus dem Ausland oft vor große Hürden stellen. Aus diesem Grund bereitet ein eigenes...
08.03.2018
Wer sich krank fühlt, geht zum Arzt und nicht in die Prüfung! Oder: Wer krank zur Prüfung geht, ist selbst schuld! So zumindest sieht es der Bayerische Verwaltungsgerichtshof.
07.03.2018
Mehr als 45.000 Studenten haben im aktuellen Hochschulranking die besten Universitäten Deutschlands gekürt - unter den Top 10 befinden sich drei Hochschulen, an denen man Zahnmedizin studieren kann.
07.03.2018
Die Arbeitsgemeinschaft Hochschulmedizin hat in einer Resolution "Forderungen an die zukünftige Bundesregierung zur Weiterentwicklung der deutschen Universitätsmedizin" gestellt. Darin fordert sie u.a. die "zukunftsfeste Finanzierung der Hochschulmedizin" sicherzustellen.
07.03.2018
Die Stiftung Zahnärzte ohne Grenzen sucht insgesamt 44 freiwillige Helfer für den großen Hilfseinsatz 2018 in der Mongolei. Der Einsatz findet vom 14. Juli bis zum 4. August statt, Unterkunft und Verpflegung sind kostenfrei. Gesucht werden 22 Zahnärzte unter 65 Jahre mit mindestens drei Jahren...
06.03.2018
Am 6. März ist „Tag des Zahnarztes“ – beste Gelegenheit also, um dieser Berufsgruppe dafür zu danken, dass die Zahngesundheit hierzulande so gut ist wie nie. Am Universitätsklinikum Regensburg (UKR) engagieren sich Ausbilder und Studierende täglich aufs Neue für eine optimale zahnmedizinische...
05.03.2018
Einmal mehr belegt das QS Ranking by Subject als bedeutendes internationales Ranking der RWTH sehr gute Leistungen. Anhand von Zitationen, mit denen die wissenschaftliche Leistungsfähigkeit dokumentiert wird, und der Reputation der Hochschulen werden jährlich Ranglisten zu fünf...
02.03.2018
Rolf-Dieter Postlep, neuer Präsident des Deutschen Studentenwerks (DSW), nennt politische Ziele. Postlep: Ideale Rahmenbedingungen für die Studentenwerke, Zusammenarbeit mit den Hochschulen intensivieren, BAföG zu alter Stärke führen. Heute Amtsübergabe der DSW-Präsidentschaft in Berlin
02.03.2018
Im Jahr 2017 haben rund 440 000 Schülerinnen und Schüler in Deutschland die Hochschul- oder Fachhochschulreife erworben. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, waren das nach vorläufigen Ergebnissen 3,0 % weniger Studienberechtigte als im Vorjahr (– 14 000). Dennoch liegt die...
01.03.2018
Immer mehr junge Erwachsene leiden unter psychischen Erkrankungen wie Depressionen, Angststörungen oder Panikattacken. Allein zwischen den Jahren 2005 bis 2016 ist der Anteil der 18- bis 25-Jährigen mit psychischen Diagnosen um 38 Prozent und darunter bei Depressionen um 76 Prozent gestiegen.
Filter: