Zum Inhalt springen

186 Zahnmedizinstudenten haben kein Abitur

Bild: Bigstockphoto / Kasia Bialasiewicz

Fehlende (Fach-)Hochschulreife kann in Deutschland seit rund zehn Jahren durch Berufserfahrung ausgeglichen werden. Diese Möglichkeit nutzen derzeit ungefähr 60.000 Studenten - davon 186 in der Zahnmedizin, meldet das Centrum für Hochschulentwicklung (CHE).

Bevorstehende Events:

Keine Einträge verfügbar!