Zum Inhalt springen
Dein Filter
+ Abonnieren
Kategorie = Studiumx
01.04.2020
Das Geschäft mit Studienplatz-Klagen in Deutschland | 15.000 bis 18.000 Euro für einen mit bundesweitem Numerus clausus (NC) belegten Studienplatz in Medizin, 8.000 Euro für einen Studienplatz in Psychologie mit örtlichem NC, 1.800 Euro für einen Studienplatz Soziale Arbeit an einer Fachhochschule:...
01.04.2020
Studieninteressierte können überall in Deutschland ein fehlendes Abiturzeugnis durch Berufserfahrung kompensieren. Aktuell machen rund 62.000 Menschen von dieser Möglichkeit Gebrauch. Darunter befinden sich viele beruflich hochqualifizierte Personen, die etwa bereits einen Meistertitel erworben...
31.03.2020
Größte Promovierendenstudie veröffentlicht Ergebnisse über Datenportal | Seit Ende Februar stehen die ersten Ergebnisse der Promovierendenstudie Nacaps (National Academics Panel Study) online über ein Datenportal zur Verfügung. Unter nacaps-datenportal.de können Auswertungen der mit mehr als 20.000...
30.03.2020
Hat die Coronakrise Auswirkungen auf mein BAföG? Müssen mich meine Eltern weiterhin finanziell unterstützen, auch wenn sie Kurzarbeitergeld erhalten oder ihren Job verloren haben? Mein Nebenjob ist weggebrochen, was nun? Was ist mit meinen Mitbewohnerinnen, wenn ich meinen Mietvertrag in der WG...
30.03.2020
Das „große M“ muss in den Vordergrund rücken | Die Lage der Zahnmedizin in Deutschland ist in Zeiten der SARS-CoV-2/Covid-19-Pandemie von großen Unsicherheiten geprägt. Das betrifft die von persönlichem Risiko geprägte und besonders auch wirtschaftlich prekäre Lage in den Praxen ebenso wie den...
27.03.2020
Deutsches Studentenwerk (DSW) mit Tipps für Studierende in finanziellen Nöten. Elternunterhalt bricht weg wegen Kurzarbeit oder Jobverlust der Eltern: BAföG-Aktualisierungsantrag stellen. Bisher auf BAföG verzichtet, nun ist der Nebenjob weg? BAföG-Antrag stellen. Gesundheitswesen, Einzelhandel,...
27.03.2020
Wer sich im Kampf gegen die aktuelle Corona-Pandemie im Gesundheitswesen, in sozialen Einrichtungen oder in der Landwirtschaft engagiert, bekommt den Hinzuverdienst nur für die Zeit seiner Tätigkeit angerechnet. Eine entsprechende Gesetzesänderung hat der Deutsche Bundestag heute beschlossen. Dazu...
25.03.2020
Hochschulen In Zeiten der Corona-Pandemie | Angesichts der inzwischen von allen Bundesländern beschlossenen Verschiebungen der Vorlesungszeiten sowie der Ungewissheit über die notwendige Dauer dieser Maßnahmen fordert die Hochschulrektorenkonferenz (HRK) für das Sommersemester 2020 ein...
25.03.2020
Deutschland hat in den vergangenen Jahren große Fortschritte bei der Internationalisierung der Hochschulbildung gemacht. Doch wie kann Internationalisierung einen Beitrag zur Lösung drängender Gesellschaftsprobleme wie Flüchtlingsintegration, Radikalisierung, Populismus oder Sicherung der Demokratie...
24.03.2020
Bund-Länder-Studienfonds für erwerbstätige Studierende, denen der Nebenjob wegbricht. Sommersemester 2020 nicht werten für Studienleistungen und fürs BAföG. Verlängerung der BAföG-Förderungshöchstdauer um mindestens ein Semester. Keine Anrechnung der Einkommen aufs BAföG, wenn Studierende sich in...
13.03.2020
Das Deutsche Studentenwerk (DSW) appelliert an die Bundesländer, an die Hochschulen und an das fürs BAföG verantwortliche Bundesministerium für Bildung und Forschung, mögliche Verschiebungen des Vorlesungsbeginns im Sommersemester 2020 so zu gestalten, dass die Studierenden mit BAföG keine Probleme...
11.03.2020
„Bei der Akademisierung des Gesundheitssektors spielen berufserfahrene Studierende eine zentrale Rolle“. Sowohl im dualen Studium, beim Studium ohne (Fach-)Abitur als auch im Rahmen der wissenschaftlichen Weiterbildung zeigt sich nicht nur ein starkes zahlenmäßiges Wachstum...
03.03.2020
„Wenn das Programm zur Schaffung Europäischer Hochschulnetzwerke ein Erfolg werden soll, müssen die beteiligten Hochschulen in ihrer Ganzheit als Bildungs-, Forschungs-, Innovations- und Kultureinrichtungen von der Europäischen Union gesehen und gefördert werden“, forderte der Präsident der...
28.02.2020
Die Novelle der zahnärztlichen Approbationsordnung (ZApprO) tritt zum 01. Oktober 2020 in Kraft. Jedoch gibt es gut sieben Monate vor dem Inkrafttreten der neuen ZApprO weder einen Finanzierungsplan, noch wurde der Gesamtumfang der Lehrveranstaltungen abschließend definiert. Damit fehlen den...
21.02.2020
Die Rückzahlungsmodalitäten für das Bundesausbildungsförderungsgesetz (BAföG) ändern sich ab April 2020. Bis zum 29. Februar 2020 haben ehemalige BAföG-Empfänger/-innen, die vor August 2019 BAföG erhalten haben, die Wahl, ob sie den neuen oder den alten Rückzahlungsmodus nutzen möchten. Dafür ist...
19.02.2020
Ein Studienabschluss steigert Einkommen, berufliches Ansehen und Lebenszufriedenheit | Schätzungen zufolge verlassen in Deutschland drei von zehn Studierenden die Hochschulen ohne Abschluss. Im Vergleich mit Hochschulabsolventen/-innen haben Personen mit abgebrochenem Studium im Arbeitsleben sowohl...
06.02.2020
Das HIS-Institut für Hochschulentwicklung e. V. (HIS-HE) und die Techniker Krankenkasse (TK) haben ein auf drei Jahre angelegtes Kooperationsprojekt zur Gesundheitsförderung an Hochschulen gestartet. Das gemeinsame Ziel der Kooperation ist es, das betriebliche und studentische Gesundheitsmanagement...
04.02.2020
Am 7. Februar 2020 findet am Universitätsklinikum Regensburg (UKR) erstmalig ein gemeinsames wissenschaftliches Symposium der vier zahnmedizinischen Klinken statt. Von 13:00 bis 17:00 Uhr können sich Studierende und Wissenschaftler in der Zahnklinik über die zahnmedizinische Forschung am UKR...
31.01.2020
„Der Austritt des Vereinigten Königreichs aus der Europäischen Union markiert eine Zäsur in der Geschichte der europäischen Einigung. Gemeinsam mit unseren britischen Partnern wollen wir alles daransetzen, dass die Wissenschaftsbeziehungen von diesem tiefen und schmerzhaften Einschnitt möglichst...
28.01.2020
Freie Studienplätze im Sommersemester | Im Sommersemester 2020 noch ins Studium einsteigen? Die Studienplatzbörse der Hochschulrektorenkonferenz (HRK) informiert ab Samstag wieder zentral über im kommenden Sommersemester noch freie Studienplätze an deutschen Hochschulen. Studieninteressierte können...
17.01.2020
DAAD unterstützt die Europäischen Hochschulnetzwerke | Mit der Initiative Europäische Hochschulen fördert die EU-Kommission europaweit die Exzellenz, Innovation und Inklusion in der Hochschulbildung. Bei der Ausschreibung im vergangenen Jahr kamen 15 deutsche Universitäten innerhalb der...
15.01.2020
Jetzt bei der Studienstiftung bewerben | Studierende des ersten und zweiten Studiensemesters können sich ab sofort und noch bis zum 18. Februar um ein Stipendium der Studienstiftung des deutschen Volkes bewerben. Gesucht werden junge Menschen, die sich durch hohe intellektuelle Fähigkeiten und...
14.01.2020
Es ist wieder so weit: Das Zeitfenster zur Abgabe von Bewerbungen für zulassungsbeschränkte Studiengänge über das Serviceportal "Hochschulstart" (www.hochschulstart.de) schließt traditionell am 15.01. um 23:59 Uhr. Wer sich also für ein Medizinstudium oder andere gefragte Studiengänge interessiert,...
13.01.2020
Studenten- und Studierendenwerke fordern Maßnahmen-Paket von Bund und Ländern Ziel: Erhalt und Neubau von bezahlbarem Wohnraum für Studierende; 800 Millionen Euro für Neubau, eine Milliarde Euro für Sanierung, über einen Bund-Länder-Hochschulsozialpakt; Bundesländer sollen Bundesmittel der sozialen...
10.01.2020
Studenten- und Studierendenwerke fordern Maßnahmen-Paket von Bund und Ländern Ziel: Erhalt und Neubau von bezahlbarem Wohnraum für Studierende; 800 Millionen Euro für Neubau, eine Milliarde Euro für Sanierung, über einen Bund-Länder-Hochschulsozialpakt; Bundesländer sollen Bundesmittel der sozialen...
08.01.2020
Welche Karrierechancen eröffnen sich mir in Deutschland nach meiner Doktorarbeit im Ausland? Wie führe ich eine Nachwuchsgruppe? Wie kann ich meine Fähigkeiten am besten nutzen? Junge Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler befinden sich nach Abschluss ihrer Doktorarbeit in einer Karrierephase, in...
02.01.2020
Das Deutsche Studentenwerk (DSW) fordert, dass Studierende mit chronischen physischen und psychischen Erkrankungen ihr Recht auf Nachteilsausgleich diskriminierungsfrei nutzen können. Das DSW stützt sich auf ein Rechtsgutachten des Bochumer Verwaltungsrechtlers Prof. Dr. Jörg Ennuschat, das er im...
30.12.2019
Die Studenten- und Studierendenwerke drängen darauf, dass das BAföG erst entschlackt und vereinfacht wird, ehe es im Rahmen des Onlinezugangsgesetzes bis zum Jahr 2022 dann digitalisiert wird. Sie fordern die Bundesregierung auf, das BAföG im kommenden zu entbürokratisieren.
27.12.2019
Studenten- und Studierendenwerke fordern 1,6 Milliarden Euro Bund-Länder-Mittel für die Sanierung, Modernisierung und den Ausbau ihrer Mensa-Kapazitäten; Hochschulsozialpakt flankierend zu den Hochschul- und Wissenschaftspakten von Bund und Ländern; Probleme: starke Belastung, hoher...
23.12.2019
Miteinander statt gegeneinander, gemeinsam stärker: Im Ende November erschienenen DSW-Journal 4/2019 des Deutschen Studentenwerks werden die wichtigsten Universitäts-Netzwerke Deutschlands vorgestellt. Autor Klaus Heimann porträtiert die Rhein-Main-Universitäten (RMU), die Universitätsallianz Ruhr...
Filter: