Zum Inhalt springen
Dein Filter
+ Abonnieren
Kategorie = Studiumx
19.04.2018
"Die Tendenz etwas Positives leisten zu wollen steckt in mir. Es erfüllt mich, wenn ich mit meinem Wissen und meinen Fähigkeiten Menschen in meinem Umfeld Hilfe leisten kann. Insofern war es mein lang gereifter Wunsch, während des Studiums auf einer Auslandsfamulatur mein Wissen und meinen...
17.04.2018
Immer mehr Zahnmedizinstudenten entscheiden sich für eine Auslandsfamulatur. Doch wie geht man am besten vor? Und worauf sollte man sich dabei einstellen? Drei Studenten berichten von ihren Erlebnissen.
11.04.2018
Die Integration von Flüchtlingen an deutschen Hochschulen entwickelt sich wie erwartet. Den Flüchtlingen gelingt zunehmend der Schritt in den eigentlichen Studienbetrieb. Das hat eine Befragung der Hochschulrektorenkonferenz (HRK) bei ihren Mitgliedshochschulen ergeben.
10.04.2018
Der Abschluss des (Zahn-)Medizinstudiums ist in Sicht, doch was nun? Die richtigen Entscheidungen für die Karriere zu treffen, wird für junge Ärzte, Zahnärzte und Studierende immer schwieriger. Die Ärzte- und die Zahnärztekammer sowie die Kassenärztliche und die Kassenzahnärztliche Vereinigung haben...
09.04.2018
57.000 Menschen in Deutschland studieren ohne allgemeine Hochschulreife oder Fachhochschulreife – das sind so viele wie noch nie. Frauen und Männer sind darunter jeweils rund zur Hälfte vertreten und fast jede(r) zweite Studierende ohne Abitur ist älter als 30 Jahre. Dies ergeben aktuelle...
26.03.2018
BAföG auch fürs Teilzeit-, Probe- oder Orientierungsstudium, Deutsches Studentenwerk (DSW) plädiert für Einführung einer Generalklausel beim BAföG, DSW-Generalsekretär Achim Meyer auf der Heyde: „Was hochschulrechtlich möglich ist, muss auch förderrechtlich möglich sein“
21.03.2018
Der Hochschulinformationstag, kurz HIT, ist jedes Jahr im Frühjahr die Anlaufstelle, um sich umfassend über die Studiengänge der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg zu informieren. Auch Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Medizinischen Fakultät stehen dabei als Ansprechpartner für die...
15.03.2018
Unser Dentalwissen für dein Studium. Komet studiert die Zahnheilkunde seit 1923. Das entspricht circa 190 Semester. Glaube uns, wir kennen uns in der Zahnmedizin perfekt aus, besser gesagt: Unser dentales Wissen ist fast einmalig. Und wir möchten es mit dir teilen.
13.03.2018
Das Bundesverfassungsgericht hatte Ende letzten Jahres die Studienplatzvergabe für Humanmedizin als teilweise mit dem Grundgesetz unvereinbar erklärt. Jetzt wird ein verfassungskonformes Zulassungsverfahren gesucht. Die geltenden Regelungen verstießen gegen den grundrechtlichen Anspruch der Bewerber...
12.03.2018
Wie recherchiere ich nach Fachliteratur? Wo bekomme ich ein Semesterticket? Welche Prüfungen muss ich schreiben? Das alles sind Fragen, die jeden Studienanfänger beschäftigen, aber besonders Studierende aus dem Ausland oft vor große Hürden stellen. Aus diesem Grund bereitet ein eigenes...
08.03.2018
Wer sich krank fühlt, geht zum Arzt und nicht in die Prüfung! Oder: Wer krank zur Prüfung geht, ist selbst schuld! So zumindest sieht es der Bayerische Verwaltungsgerichtshof.
07.03.2018
Mehr als 45.000 Studenten haben im aktuellen Hochschulranking die besten Universitäten Deutschlands gekürt - unter den Top 10 befinden sich drei Hochschulen, an denen man Zahnmedizin studieren kann.
06.03.2018
Am 6. März ist „Tag des Zahnarztes“ – beste Gelegenheit also, um dieser Berufsgruppe dafür zu danken, dass die Zahngesundheit hierzulande so gut ist wie nie. Am Universitätsklinikum Regensburg (UKR) engagieren sich Ausbilder und Studierende täglich aufs Neue für eine optimale zahnmedizinische...
02.03.2018
Rolf-Dieter Postlep, neuer Präsident des Deutschen Studentenwerks (DSW), nennt politische Ziele. Postlep: Ideale Rahmenbedingungen für die Studentenwerke, Zusammenarbeit mit den Hochschulen intensivieren, BAföG zu alter Stärke führen. Heute Amtsübergabe der DSW-Präsidentschaft in Berlin
01.03.2018
Immer mehr junge Erwachsene leiden unter psychischen Erkrankungen wie Depressionen, Angststörungen oder Panikattacken. Allein zwischen den Jahren 2005 bis 2016 ist der Anteil der 18- bis 25-Jährigen mit psychischen Diagnosen um 38 Prozent und darunter bei Depressionen um 76 Prozent gestiegen.
23.02.2018
Arbeiten Studenten unbefristet neben ihrem Studium und verdienen dabei nicht mehr als 450 Euro im Monat, sind sie in der gesetzlichen Rentenversicherung grundsätzlich versicherungspflichtig. Darauf weist die Deutsche Rentenversicherung Bund in Berlin hin. Der Beitrag beträgt derzeit 3,7 Prozent des...
22.02.2018
Top oder Flop? Studierende haben erneut gewählt und die besten Universitäten Deutschlands gekürt. Die gute Nachricht: Unter den Top Ten befinden sich auch drei Unis, an denen der Studiengang Zahnmedizin angeboten wird.
07.02.2018
Studierende des ersten und zweiten Studiensemesters können sich noch bis zum 13. Februar um ein Stipendium bei der Studienstiftung des deutschen Volkes bewerben. Gesucht werden Studentinnen und Studenten, die sich durch Leistungsstärke, Motivation, außerfachliche Interessen und Engagement...
05.02.2018
Das Deutsche Studentenwerk (DSW) begrüßt die in den bisherigen Abstimmungsergebnissen zu einer möglichen Koalitionsvereinbarung von CDU, CSU und SPD zu Bildung und Forschung genannte eine Milliarde Euro, die zusätzlich für das BAföG aufgewendet werden soll.
29.01.2018
Ab Anfang Februar informiert die Studienplatzbörse der Hochschulrektorenkonferenz (HRK) wieder zentral über noch freie Studienplätze. Die deutschen Hochschulen geben dort an, für welche Studiengänge sie im Sommersemester 2018 noch freie Kapazitäten haben.
26.01.2018
Wer als Student nebenher arbeitet und nicht nur einen begünstigten Minijob hat, muss diesen Verdienst versteuern. Allerdings erst, wenn das Jahreseinkommen mehr als 9.000 Euro oder das Monatseinkommen mehr als 750 Euro beträgt. Die entsprechende Lohnsteuer wird direkt vom Arbeitgeber einbehalten....
17.01.2018
Einige Studierende erwägen einen Studienabbruch: Unrealistische Erwartungen an den Studiengang, nicht bestandene Prüfungen, mangelnde Vorkenntnisse oder das Gefühl überfordert zu sein können Auslöser für das Zweifeln am Studium sein. Aber auch Studierenden, die wegen einer Studienunterbrechung,...
15.01.2018
Das Bundesverfassungsgericht hält den NC in der Medizin teils für verfassungswidrig. Wie der Bundesverband der Zahnmedizinstudenten in Deutschland das Urteil einordnet, erläutert deren Vorsitzender Maximilian Voß. Ein Kurzkommentar.
11.01.2018
Das 10. Schnupperstudium Zahnmedizin der Universität Witten/Herdecke (UW/H) bietet am 19. und 20. April für 50 Interessierte die Möglichkeit, sich als Zahnarzt bzw. -ärztin auszuprobieren. Sie können sich vom 12. Januar bis zum 28. Februar 2018 auf der Webseite www.uni-wh.de/schnupperstudium...
08.01.2018
Pünktlich zum Jahreswechsel hat die Fakultät für Wirtschaftswissenschaft der Universität Witten/Herdecke ihren neuen Bericht zur Verankerung gesellschaftlicher Verantwortung in Lehre, Forschung und Kooperation vorgelegt. Sie ist damit Teil eines von den Vereinten Nationen initiierten internationalen...
08.01.2018
Die Universität Leipzig lädt herzlich ein zur Teilnahme am Tag der offenen Tür an Lehrveranstaltungen der Fakultäten und Institute, um sich einen Einblick in die Studiengänge zu verschaffen. Darüber hinaus bieten Informationsveranstaltungen zum Studienangebot sowie Führungen durch Bibliotheken,...
29.12.2017
Die Technische Universität München (TUM) zählt in Bezug auf die Qualität ihrer Absolventinnen und Absolventen zur Weltspitze. Im aktuellen „Global University Employability Ranking“ belegt sie Rang 8. Damit ist die TUM, mit der Universität Cambridge, eine von nur zwei europäischen Hochschulen in den...
21.12.2017
"Die Richter des Bundesverfassungsgerichts haben sich mit der zulassungsbeschränkten Studienplatzvergabe im Fach Medizin sehr differenziert auseinander gesetzt. Das Urteil stärkt die Chancengleichheit der Bewerber. Jedoch brauchen wir generell mehr Studienplätze im Fach Medizin. Nur so können wir...
20.12.2017
„Das Urteil des Bundesverfassungsgerichts ist genau das richtige Signal zur richtigen Zeit. Dass Karlsruhe Änderungen bei der Studienplatzvergabe anmahnt, ist nicht nur eine gute Nachricht für viele hochmotivierte junge Menschen, denen der Zugang zum Arztberuf bislang de facto versperrt ist. Das...
19.12.2017
Nach dem Urteil des Bundesverfassungsgerichts in Sachen Studienplatzvergabe in der Humanmedizin erklärte der Präsident der Hochschulrektorenkonferenz (HRK), Prof. Dr. Horst Hippler, soeben in Berlin:
Filter: