Zum Inhalt springen
Dein Filter
+ Abonnieren
Kategorie = Studiumx
07.02.2018
Studierende des ersten und zweiten Studiensemesters können sich noch bis zum 13. Februar um ein Stipendium bei der Studienstiftung des deutschen Volkes bewerben. Gesucht werden Studentinnen und Studenten, die sich durch Leistungsstärke, Motivation, außerfachliche Interessen und Engagement...
05.02.2018
Das Deutsche Studentenwerk (DSW) begrüßt die in den bisherigen Abstimmungsergebnissen zu einer möglichen Koalitionsvereinbarung von CDU, CSU und SPD zu Bildung und Forschung genannte eine Milliarde Euro, die zusätzlich für das BAföG aufgewendet werden soll.
29.01.2018
Ab Anfang Februar informiert die Studienplatzbörse der Hochschulrektorenkonferenz (HRK) wieder zentral über noch freie Studienplätze. Die deutschen Hochschulen geben dort an, für welche Studiengänge sie im Sommersemester 2018 noch freie Kapazitäten haben.
26.01.2018
Wer als Student nebenher arbeitet und nicht nur einen begünstigten Minijob hat, muss diesen Verdienst versteuern. Allerdings erst, wenn das Jahreseinkommen mehr als 9.000 Euro oder das Monatseinkommen mehr als 750 Euro beträgt. Die entsprechende Lohnsteuer wird direkt vom Arbeitgeber einbehalten....
17.01.2018
Einige Studierende erwägen einen Studienabbruch: Unrealistische Erwartungen an den Studiengang, nicht bestandene Prüfungen, mangelnde Vorkenntnisse oder das Gefühl überfordert zu sein können Auslöser für das Zweifeln am Studium sein. Aber auch Studierenden, die wegen einer Studienunterbrechung,...
15.01.2018
Das Bundesverfassungsgericht hält den NC in der Medizin teils für verfassungswidrig. Wie der Bundesverband der Zahnmedizinstudenten in Deutschland das Urteil einordnet, erläutert deren Vorsitzender Maximilian Voß. Ein Kurzkommentar.
11.01.2018
Das 10. Schnupperstudium Zahnmedizin der Universität Witten/Herdecke (UW/H) bietet am 19. und 20. April für 50 Interessierte die Möglichkeit, sich als Zahnarzt bzw. -ärztin auszuprobieren. Sie können sich vom 12. Januar bis zum 28. Februar 2018 auf der Webseite www.uni-wh.de/schnupperstudium...
08.01.2018
Pünktlich zum Jahreswechsel hat die Fakultät für Wirtschaftswissenschaft der Universität Witten/Herdecke ihren neuen Bericht zur Verankerung gesellschaftlicher Verantwortung in Lehre, Forschung und Kooperation vorgelegt. Sie ist damit Teil eines von den Vereinten Nationen initiierten internationalen...
08.01.2018
Die Universität Leipzig lädt herzlich ein zur Teilnahme am Tag der offenen Tür an Lehrveranstaltungen der Fakultäten und Institute, um sich einen Einblick in die Studiengänge zu verschaffen. Darüber hinaus bieten Informationsveranstaltungen zum Studienangebot sowie Führungen durch Bibliotheken,...
29.12.2017
Die Technische Universität München (TUM) zählt in Bezug auf die Qualität ihrer Absolventinnen und Absolventen zur Weltspitze. Im aktuellen „Global University Employability Ranking“ belegt sie Rang 8. Damit ist die TUM, mit der Universität Cambridge, eine von nur zwei europäischen Hochschulen in den...
21.12.2017
"Die Richter des Bundesverfassungsgerichts haben sich mit der zulassungsbeschränkten Studienplatzvergabe im Fach Medizin sehr differenziert auseinander gesetzt. Das Urteil stärkt die Chancengleichheit der Bewerber. Jedoch brauchen wir generell mehr Studienplätze im Fach Medizin. Nur so können wir...
20.12.2017
„Das Urteil des Bundesverfassungsgerichts ist genau das richtige Signal zur richtigen Zeit. Dass Karlsruhe Änderungen bei der Studienplatzvergabe anmahnt, ist nicht nur eine gute Nachricht für viele hochmotivierte junge Menschen, denen der Zugang zum Arztberuf bislang de facto versperrt ist. Das...
19.12.2017
Nach dem Urteil des Bundesverfassungsgerichts in Sachen Studienplatzvergabe in der Humanmedizin erklärte der Präsident der Hochschulrektorenkonferenz (HRK), Prof. Dr. Horst Hippler, soeben in Berlin:
19.12.2017
Die Diskussion über die viel zu langen Wartezeiten hat ein Ende. Das Bundesverfassungsgericht hat die bisherigen Auswahlkriterien auf Rechtssicherheit geprüft und heute ein Urteil gefällt. Ergebnis: Das bestehende Verfahren ist zwar verfassungskonform, muss aber in Teilen deutlich überarbeitet...
19.12.2017
Der Verband der niedergelassenen Ärzte Deutschlands begrüßt die Entscheidung des Bundesverfassungsgerichtes, dass bis 2019 die Auswahlkriterien neben der Abiturnote neu geregelt werden müssen.
15.12.2017
Die Universität Greifswald schreibt für das Sommersemester 2018 wieder insgesamt fünf Promotionsstipendien aus. Bewerben können sich Promovierende, die weit überdurchschnittliche Studien- und Prüfungsleistungen in ihrem Hochschulstudium, das die Zulassung zur Promotion ermöglicht, vorweisen können....
13.12.2017
Die TU9-Universitäten haben in ihrer Mitgliederversammlung gemeinsame Leitlinien für die erfolgreiche Kooperation mit der Wirtschaft bei Promotionsprojekten verabschiedet.
08.12.2017
Ist der Numerus Clausus zum Medizinstudium verfassungswidrig? Diese Frage wird derzeit vor dem Bundesverfassungsgericht diskutiert. Das Urteil wird für den 19. Dezember erwartet.
04.12.2017
Das neu gegründete Zentrum für Lehrentwicklung (ZLE) an der Universität Ulm bietet Unterstützung bei der Gestaltung und Weiterentwicklung der Lehre. Es veranstaltet am Freitag, den 8. Dezember (9:00 – 15:00 Uhr, Multimediaraum N27), den 1. Tag der Lehre. Angesprochen sind Lehrende und Studierende...
28.11.2017
Die soeben veröffentlichten Studierendenzahlen des Statistischen Bundesamts für das angelaufene Wintersemester 2017/18 kommentiert der Präsident der Hochschulrektorenkonferenz (HRK), Professor Dr. Horst Hippler, heute in Berlin wie folgt:
27.11.2017
Seit 2009 engagieren sich Zahnmedizinstudenten der Universität Witten/Herdecke im Rahmen eines Projekts für die Zahngesundheit der Kinder in Myanmar. Die DMG Dental Material-Gesellschaft aus Hamburg fördert dieses Hilfsprojekt als einer der Hauptsponsoren. Kürzlich kehrte das mittlerweile neunte...
17.11.2017
Miete, Smartphone und das dicke Sprachlehrbuch: Für das Studium benötigt man eine ausreichende Finanzierung. Viele Studieninteressierte und Studierende fragen sich, wie sie das Geld aufbringen sollen. Informationen zu Unterstützungsmöglichkeiten gibt es auf dem elften Studienfinanzierungstag von...
14.11.2017
Dieser Frage nähert sich eine Diskussionsreihe mit Führungskräften von Universität Witten/Herdecke, Kiron Open Higher Education, Cusanus Hochschule, FernUniversität Hagen, Maastricht University und SRH Higher Education an. Die interessierte Öffentlichkeit ist herzlich eingeladen
10.11.2017
"Der Masterplan Medizinstudium 2020 wird die zahnmedizinischen Kliniken in den Schatten stellen!" Studentensprecher Maximilian Voss zur Entscheidung des Bundesrats, die Abstimmung über die zahnärztliche Approbationsordnung zu vertagen.
06.11.2017
Wer wird „Student/-in des Jahres“? Der Deutsche Hochschulverband (DHV) und das Deutsche Studentenwerk (DSW) schreiben zum dritten Mal den Preis für studentisches Engagement aus, den sie vor zwei Jahren gemeinsam ins Leben gerufen haben.
03.11.2017
Die dringende Novelle der völlig veralteten zahnärztlichen Approbationsordnung ist weiterhin nicht abzusehen. Auf der heutigen Sitzung des Bundesrates wurde die vorgesehene Abstimmung zur Approbationsordnung vertagt. Damit wird die Überarbeitung der 62 Jahre alten Studienordnung erneut...
30.10.2017
Das Londoner "Times Higher Education-Magazin" erstellt jährlich eine Rangliste der besten Hochschulen weltweit. Die Universitäten werden nach den fünf Kriterien Lehre, Forschung, Zitierhäufigkeit, Internationalität und eingenommene Fördergelder bewertet. Mit der Ludwig-Maximilians-Universität...
27.10.2017
Eine vorläufige Statistik der Albert-Ludwigs-Universität informiert über die aktuellen Zahlen vom Campus, Stand 25. Oktober 2017: Im Wintersemester 2017/18 sind 24.791 Studierende an der Universität Freiburg immatrikuliert – 543 weniger als vor einem Jahr. „Die bisher vorliegenden Zahlen lassen...
26.10.2017
Anlässlich der anstehenden Sondierungsgespräche der möglichen Regierungskoalition zum Bereich Bildung fordert das Deutsche Studentenwerk (DSW) die Verhandlungspartner auf, beim BAföG nachzubessern. Im ersten Schritt sollten die potentiellen Koalitionspartner eine sofortige Erhöhung der Freibeträge...
11.10.2017
Sie starten hoffnungsfroh ins Studium und scheitern oft nach wenigen Semestern. „Rund 40 Prozent der Bachelor-Studierenden, die nicht aus Deutschland stammen, brechen ihr Studium ab. Das ist eine immens hohe Zahl“, sagt Wolfgang Lenhard vom Lehrstuhl für Psychologie IV der Universität Würzburg. Der...
Filter: